Dienstag, 23.07.2019 05:33 Uhr
RSS | Inhalt |
Archiv Gastkommentar

biallo.at

Archiv Gastkommentar

Gastkommentar

Alexander Eberan: Gold charttechnisch vor Durchbruch?

In unsicheren Zeiten sehnen sich Anleger nach Beständigkeit. Dafür stehen Staatsanleihen aber auch Gold. Wie ist es um das Edelmetall bestellt? mehr ...

Gastkommentar

Europa-Wahl

Wir stehen kurz vor der Wahl zum Europa-Parlament. Und im Wahlkampf fallen mir zwei Punkte besonders auf: mehr ...

Edelmetall-Investment

Sieben Gründe für Gold

Kaum eine Anlageklasse lässt die Meinungen von Investoren so weit auseinandergehen wie Gold. Entweder man liebt es, oder man hasst es. Gute Argumente haben beide Seiten zur Hand. mehr ...

Bürger haben als Wähler Macht

Sind Bund, Land und Gemeinden Vorbilder bei der Nutzung von Ökostrom?

Bund, Länder und Gemeinden könnten auch als Kunden der Energielieferanten die Verwendung von Ökostrom forcieren. Derzeit wird das allerdings erst sehr selten getan. mehr ...

Lobbying

Wie kann das Parlament vor der Macht von Lobbyisten schützen?

Seit Wochen sorgt das Thema Lobbyisten und ihr Einfluss auf die Politik für intensive Diskussionen. Transparenz im politischen Alltag, Eigenverantwortung der Parlamentarier im Umgang mit Lobbyisten und klare Regeln, die sich das Parlament selbst gibt, sind dabei der Schlüssel für korrektes politisches Handeln. mehr ...

Seltsame Milde für High Society-Täter

Bierbrauer-Insiderskandal: Keine Bagatelle!

In Österreich bieten schwammige Gesetzesbestimmungen, die von fachlich überforderten Richtern ohne Praxiskenntnisse schwer anzuwenden sind, für die Beschuldigten mit Hilfe von cleveren Rechtsanwälten einen Notausgang aus dem Straflandesgericht. mehr ...

Wertpapiere

Wie verlässliche Renditen bringen Anleihefonds?

Die Frage nach Verlässlichkeit der Renditen von Anleihefonds istaktuell eine sehr häufig gestellte Frage. Man muss diese aber auch in zwei Bereiche teilen. Einerseits geht es um die Frage der Attraktivität des aktuellen Zinsumfeldes, andererseits um die Fähigkeit der Schuldner, die begebenen Anleihen auch zurückzuzahlen. mehr ...

Steuern und Gebühren

Wie konsumentenfreundlich können Gemeinden sein?

Niemand zahlt gerne Steuern und Gebühren, selbstverständlich trifft dies auch auf gemeindeeigene Steuern und Gebühren zu. mehr ...

Vision 2020: Frontier Markets mit überdurchschnittlichen Renditechancen

Aktieninvestments für das nächste Jahrzehnt

Aktienanlagen sind mit Schwankungen verbunden, doch sie bieten auch enorme Chancen. Gerade im Anschluss an ertragsschwache Jahrzehnte haben Anleger in den darauffolgenden zehn Jahren von einem satten Plus zwischen elf und 19 Prozent profitieren können. mehr ...
Anzeige
Anzeige
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Europawahl

Ihr Geld braucht Stabilität

Geld braucht stabile Verhältnisse. Das Gute dabei: Sie können selbst einen wichtigen Beitrag leisten, um für stabile Verhältnisse zu sorgen. Zum Beispiel bei der Europa-Wahl am 26. Mai dieses Jahres. Indem Sie Parteien stärken, die den Einigungsprozess der Europäische Union vorantreiben wollen.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Kredit
Nr. Anbieter Zins  
1 Austrian Anadi
3,04 %
2 Santander Cons.
3,07 %
Santander Cons.
3 SWK Bank
3,65 %
SWK Bank
4 ING
3,90 %
5 Erste Bank
4,00 %
Erste Bank
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Kredit
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DKB
6,90 %
DKB
2 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto –sterreich
6,90 %
4 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
5 bankdirekt
6,90 %
bankdirekt
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
.
© 2019 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz