Donnerstag, 21.03.2019 02:24 Uhr
RSS | Inhalt |
Geldanlage
 
15.02.2011

Geldanlage Trends, die Rendite bringen können

Von Erwin J. Frasl
Das wirtschaftliche Umfeld besteht aus permanenter Veränderung. Erfolgreich kann nur sein, wer dies aktiv für sich nützt. Dies gilt speziell für Geldanlagen, denn auch unsere Zeit ist geprägt von umfassenden Erneuerungsprozessen, die einem Investor interessante Möglichkeiten eröffnen. Natürlich beinhalten Veränderungen auch Risiken, wie wir es derzeit beispielsweise in Nordafrika aufgezeigt bekommen.
Geldanlage-Anlegen-Anleger-Investor-Investieren-Fehlallokation-Aktien-Wertpapiere-Fonds-Dachfonds-Chancen-Risiken-Dot-Com-Bubble-Trends-Strömungen-Asien-China-Immobilien-Wachstumsmotor-ohstoffhunger -Rohstoffe-Stromverbrauch-Fondsmanagement-Wohnraum-
Bernhard Spittaler, Fondsmanager der Schoellerbank Invest AG, zeigt Trends auf, die Rendite bringen können

In der Vergangenheit finden sich viele Beispiele für gewichtige wirtschaftliche Veränderungen. Denken Sie beispielsweise daran, wie sehr die elektronische Datenverarbeitung das Handeln in der jetzigen Zeit mitbestimmt, macht Bernhard Spittaler, Fondsmanager der Schoellerbank Invest AG, aufmerksam. Vor nur 20 Jahren war der Einfluss des Computers noch ein wesentlich geringerer. Diese Thematik führte aber auch zu einer absoluten Fehlallokation vieler Anleger.


Investment-Blasen rechtzeitig zu erkennen

Ende der 90er-Jahre stürzten sich zahlreichen Investoren auf Aktien diverser Internet-Firmen, die wie „Schwammerl“ aus dem Boden sprießten, ohne die fundamentalen Grundlagen der Unternehmen zu beachten und richtig auszuwerten. "Was am Ende der sogenannten Dot-Com-Bubble passierte, ist uns wohl noch in bester Erinnerung", so Spittaler. Daher ist es wesentlich, Trends und Strömungen richtig zu erkennen – aber noch wichtiger ist es, diese permanent zu überprüfen und damit eventuelle Investment-Blasen rechtzeitig zu erkennen.
 

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: Schoellerbank ID:1468
Wir Helfen
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Crédit Agricole
1,01 %
Crédit Agricole
2 Kommunalkredit
0,90 %
Kommunalkredit
3 Addiko Bank
0,80 %
Addiko Bank
4 Renault Bank
0,70 %
Renault Bank
5 DenizBank
0,50 %
DenizBank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 ING
2,00 %
ING
2 DADAT
1,25 %
DADAT
3 Renault Bank
0,50 %
Renault Bank
4 Addiko Bank
0,45 %
Addiko Bank
5 Kommunalkredit
0,31 %
Kommunalkredit
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Anzeige
Anzeige
Frasl fragt
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Europawahl

Ihr Geld braucht Stabilität

Geld braucht stabile Verhältnisse. Das Gute dabei: Sie können selbst einen wichtigen Beitrag leisten, um für stabile Verhältnisse zu sorgen. Zum Beispiel bei der Europa-Wahl am 26. Mai dieses Jahres. Indem Sie Parteien stärken, die den Einigungsprozess der Europäische Union vorantreiben wollen.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
.
© 2019 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz