Donnerstag, 02.02.2023 12:03 Uhr
RSS | Inhalt |
Finanzierung
 
19.03.2016

Finanzierung So können Sie jetzt beim Kredit profitieren

Von ERWIN J. FRASL
„Super - die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzinssatz auf null gesenkt“. So könnten sich all jene freuen, die bereits einen Kredit aufgenommen haben oder es vorhaben. Gehören Sie schon zu den Nutznießern der niedrigen Zinsen für Kredite?
Finanzierung-Kredit-Kredite-Europäische Zentralbank-EZB-Leitzinssatz-Leitzins-Kreditvergabe-Sparzinsen-Kreditzinsen-Strafzins-Banken-Unternehmen-Verbraucher-Kreditverträge-Kreditvertrag-Umschuldung-Wohnung-Eigenheim-private Haushalte-Wärmed
Mag. Erwin J. Frasl, Herausgeber biallo.at
Mit aller Gewalt will die Europäische Zentralbank (EZB) die Kreditvergabe ankurbeln. So hat sie jüngst den Leitzinssatz, an dem sich Sparzinsen und Kreditzinsen orientieren, auf null gesenkt und den Strafzins für Geldeinlagen der Banken bei der EZB auf 0,4 Prozent erhöht. Der Strafzins soll die Banken motivieren, mehr Kredite an Unternehmen und Verbraucher zu vergeben. Das ist allerdings nicht einfach, oder profitieren Sie persönlich schon davon, dass die Banken mehr Kredite vergeben und das obendrein noch zu niedrigeren Kreditzinsen?

Sie haben einen Kredit bei einer Bank? Dann prüfen Sie, ob eine Umschuldung Ihre Kredit-Zinsen senken kann

Wenn Sie ohnehin schon einen oder mehrere Kredite zurückzahlen, dann ist jetzt der richtige Augenblick für Sie, Ihre alten Kredit-Verträge hervorzuholen und die Bedingungen des jeweiligen Vertrages noch einmal genau zu studieren. Wenn die Zinsen deutlich über dem jetzigen Niveau für Kredite liegen, dann wäre jetzt der richtige Zeitpunkt, von möglichst vielen Geldhäusern Angebote für eine Umschuldung einzuholen, um jetzt günstiger zu finanzieren.

So können Sie mit einem Kredit doppelt gewinnen

Wenn Sie keine Kredite bei der Bank laufen haben, dann sollten Sie daran denken, dass sich gerade jetzt angesichts niedriger Kredit-Zinsen viele Projekte besonders günstig finanzieren lassen. Wenn Sie ohnehin schon lange darüber nachdenken, Ihre Wohnung bzw. Ihr Eigenheim zu sanieren oder zu renovieren, dann sollten Sie sich jetzt ein Finanzierungsangebot erstellen lassen, um fundierte Informationen zu bekommen, unter welchen Bedingungen Sie derzeit finanzieren können und welche monatliche Belastung das für Sie bedeuten würde.

Mit sinnvollen Investitionen in Ihre Wohnung bzw. Ihr Haus können Sie doppelt gewinnen: Sie senken die Betriebskosten und profitieren von niedrigen Kredit-Zinsen. Aber natürlich müssen Sie bei jeder Kredit-Aufnahme auch an die damit verbundenen Risiken denken.

Langfristig sinnvolle Projekte gibt es für private Haushalte genug:

  • Prüfen Sie einmal für sich, ob Ihr Haus bzw. Ihre Wohnung bereits über eine ausreichende Wärmedämmung verfügt – und wenn nicht, ob jetzt der richtige Zeitpunkt für Sie da ist, eine gute Wärmedämmung mit Hilfe einer Finanzierung in Angriff zu nehmen, um so von den niedrigen Zinsen zu profitieren.
     
  • Sinn kann auch der Umstieg von einem älteren Pkw auf einen neuen Pkw mit Hilfe einer Finanzierung machen, um so Reparaturen bzw. höhere Betriebskosten bei einem älteren Pkw zu vermeiden. So bietet etwa die SKW Bank einen Autokredit schon ab einem Effektivzinssatz von 3,70 Prozent an.
     
  • Oder denken Sie an Ihre Heizung: Falls diese bereits in die Jahre gekommen ist, könnten Sie jetzt daran denken, von Ihrer alten Heizung auf modernere Systeme der Wärmegewinnung umzusteigen, zum Beispiel mit Hilfe einer Wärmepumpe.
     
  • Aber auch das Finanzieren etwa einer Photovoltaikanlage und / oder einer Solaranlage könnte für Sie sinnvoll sein, um von günstigen Zinsen zu profitieren.

Mein Tipp für Sie:
Damit Ihnen die Kredite für eine Wohnung oder ein Haus nicht schlaflose Nächte bereiten, sollten Sie sich auf eine Darlehensaufnahme oder eine Umschuldung gut vorbereiten. Eine hilfreiche Möglichkeit dazu ist das Buch von Manfred Lappe "Wohnkredite absichern“. Es gibt Einblick in die Wirkungsweise von Finanzprodukten, Beispiele aus der Praxis veranschaulichen, worauf es beim Absichern von Risiken beim Kredit ankommt. Worauf Sie sonst noch achten sollten, lesen Sie hier.

All meine Beispiele für sinnvolle Investitionen haben den Vorteil, dass das investierte Geld Ihnen für viele Jahre Vorteile bringen kann. Egal, ob es ein geringerer jährlicher Energieverbrauch ist, ob Sie sich über niedrigere Betriebskosten Ihres neuen Pkw freuen dürfen oder ob Sie für Ihre Wohnung oder Ihr Haus weniger Geld fürs Heizen benötigen. Und zu all diesen Vorteilen kommt noch das gute Gefühl, zu den Gewinnern der Niedrigzinspolitik der EZB zu gehören. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie jedenfalls dabei viel Erfolg.

Mein Tipp für Sie:
Werfen Sie bei dieser Gelegenheit am besten noch einen Blick auf unseren Stromvergleich und unseren Gasvergleich.

Bitte folgen Sie mir auf Twitter: @fraslerwin

Gesamten Vergleich anzeigenKredit Kredit: 10.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter
Monatliche Rate
eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
 
1.
297,71
4,65%
bonitätsabh.
2.
305,99
6,58%
bonitätsabh.
3.
308,99
7,28% var.
bonitätsabh.
maxGesTab=999
Datenstand: 01.02.2023
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
§§ repr. Beispiel
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: biallo.at ID:4798
* Anzeige: Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf so einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.
Anzeige
Kredit
Nr. Anbieter Zins  
1 zur Bank
4,20 %
2 zur Bank
4,62 %
3 zur Bank
4,65 %
zur Bank
4 zur Bank
6,58 %
zur Bank
5 zur Bank
7,28 %
zur Bank
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Kredit
Anzeige
Autokredit
Nr. Anbieter Zins  
1 zur Bank
4,20 %
2 zur Bank
4,65 %
zur Bank
3 zur Bank
6,58 %
zur Bank
4 zur Bank
7,28 %
zur Bank
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Autokredit
Anzeige
.
© 2023 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz