Mittwoch, 19.12.2018 00:16 Uhr
RSS | Inhalt |
Konsumentenschutz
 
13.06.2018

Konsumentenschutz Die sieben größten Finanzierungsfehler

Von Daniela Stefan
Die Zinsen sind historisch niedrig, die Gelegenheit für größere Anschaffungen ist also günstig. Doch diese Fehler sollten Sie bei der Kreditaufnahme vermeiden.
Konsumentenschutz Die sieben größten Finanzierungsfehler
Die Zinsen sind attraktiv, dennoch sollten sich Konsumenten nicht in den nächstbesten Kredit stürzen.

Fehler 1: Sie sind nicht ausreichend vorbereitet

Viele gehen unvorbereitet zum Kreditgespräch. Dabei sind die Banken durchaus leicht zu beeindrucken, wenn Sie einerseits sämtliche Papiere wie Lichtbildausweis und Lohn- oder Gehaltsnachweis (zumindest für die vergangenen drei Monate) dabei haben. Ebenso machen Sie Punkte gut, wenn Sie ein Haushaltsbuch vorlegen können, wo Einnahmen und Ausgaben über einen gewissen Zeitraum genau aufgelistet sind. Daraus sollte auch hervorgehen, dass jeden Monat etwas übrig bleibt und Sie Ihre Finanzen soweit im Griff haben, um auch eine Kreditrate regelmäßig zu zahlen.

Fehler 2: Sie kennen den Finanzierungsbedarf nicht genau

Gerade beim Hausbau oder auch dem Kauf einer Wohnung kommt es häufig vor, dass Kosten vergessen werden – sei es der Innenausbau, der beim belagsfertigen Fertigteilhaus noch nicht dabei ist oder die Nebenkosten für Notar sowie Grunderwerbsteuer. Außerdem wird ein Hausbau immer teurer als man denkt. Sprich auch für unerwartete Ausgaben sollten Sie einen Puffer einplanen.

Fehler 3: Sie verhandeln und vergleichen zu wenig

Derzeit sind die Zinsen niedrig, doch nicht alle Banken geben den Zinsvorteil auch an die Kunden weiter. Daher sollten Sie in jedem Fall gut verhandeln und vor allem Angebote vergleichen. Falls Sie keinen allzu hohen Finanzierungsbedarf haben, sollten Sie sich bei Direktbanken umsehen (sie vergeben im Normalfall Kredite bis maximal 50.000 Euro). Einen guten Überblick gibt Ihnen dazu auch der Biallo-Kreditrechner (unten ein Auszug).

Fehler 4: Sie vergessen das Kleingedruckte

Bevor Sie einen Kreditvertrag abschließen, sollten Sie das Kleingedruckte genau durchlesen. Wichtig ist es, dass die Bank Ihnen die Möglichkeit einräumt, in schwierigen Zeiten auch einmal für ein paar Monate die Kreditzahlung auszusetzen. Umgekehrt sollten Sie den Kredit auch schon vor Ablauf der Laufzeit tilgen können, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Auch das muss schriftlich festgehalten werden.
Gesamten Vergleich anzeigenKredit Kredit: 10.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter
Details
eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
 
1.
3,07% var.
bonitätsabh.
2.
4,20%
bonitätsabh.
3.
5,58%
3,77% - 11,37%
maxGesTab=20
Datenstand: 14.12.2018
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
BB Zinssatz ist bonitätsabhängig
VV variabler Zinssatz - ohne Zinsgarantie
 repr. Beispiel

Fehler 5: Sie schließen unnötige Versicherungen ab

Kreditinstitute drängen gerne darauf, dass Kreditnehmer eine Restschuldversicherung abschließen. Das gibt den Banken schließlich Sicherheit. Die Kreditrestschuldversicherung funktioniert meist ähnlich wie eine Ablebensversicherung und springt im Todesfall für die Tilgung des Kredits ein. Da viele Kunden aber schon eine Ablebensversicherung haben, ist eine zusätzliche Restschuldversicherung meist unnötig. (Wann genau sich eine Restschuldversicherung auszahlt, lesen Sie unter Was bringt die Kreditrestschuldversicherung?)

Fehler 6: Sie schenken Ihrer Bonität zu wenig Beachtung

Ihre Bonität entscheidet über die Höhe der Kreditzinsen und auch, ob Sie überhaupt einen Kredit erhalten. Die Banken prüfen Ihre Bonität daher genau, und auch Sie sollten Ihr Aufmerksamkeit schenken. Sie lässt sich zum Beispiel dadurch verbessern, dass Sie den Kreditantrag gemeinsam mit Ihrem Partner stellen, denn dann zählt das gemeinsame Einkommen. Kennen Sie Ihre Bonität?

Fehler 7: Sie unterschreiben unter Zeitdruck

In vielen Fällen drängt der Wohnungsverkäufer oder Makler bereits darauf, den Kaufvertrag abzuschließen und Kredite werden unter Zeitdruck aufgenommen. Gerade dann passieren Fehler. Daher sollten Sie einen Kredit nie unter Zeitdruck unterschreiben, sondern sich in jedem Fall sicher sein, dass Sie mehrere Angebote verglichen und die besten Zinsen herausgeholt haben. Konsumenten sollten auch daran denken wie der Kredit in Notsituationen - etwa bei vorübergehender Arbeitslosigkeit - zu bedienen ist.
Jeden Tag Finanz-Fit? - Jetzt den Newsletter bestellen!
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: fizkes / Shutterstock.com ID:4930
Wir Helfen
Kredit
Nr. Anbieter Zins  
1 Santander Cons.
3,07 %
Santander Cons.
2 Austrian Anadi
4,20 %
Austrian Anadi
3 BAWAG P.S.K.
3,77 %
BAWAG P.S.K.
4 Erste Bank
6,70 %
Erste Bank
5 ING
3,40 %
ING
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Kredit
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Autokredit
Nr. Anbieter Zins  
1 Santander Cons.
3,07 %
Santander Cons.
2 Austrian Anadi Bank
4,20 %
Austrian Anadi Bank
3 BAWAG P.S.K.
3,77 %
BAWAG P.S.K.
4 Erste Bank
6,70 %
Erste Bank
5 ING
3,40 %
ING
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Autokredit
Anzeige
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Steuern, Geldanlage und Förderungen

Was Sie vor Jahresende noch für Ihr Geld tun sollten

Kümmern Sie sich ausreichend um Ihr schwer verdientes Geld oder vernachlässigen Sie Ihr Geld über lange Zeiträume? Diese Frage sollten Sie sich gerade jetzt wieder einmal stellen. Immerhin geht das Jahr 2018 in wenigen Wochen zu Ende.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DKB
6,90 %
DKB
2 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto –sterreich
6,90 %
ING
4 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
5 bankdirekt
6,90 %
bankdirekt
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Gastkommentar
Wolfgang Ules

von Wolfgang Ules

Sieben Gründe für Gold

Kaum eine Anlageklasse lässt die Meinungen von Investoren so weit auseinandergehen wie Gold. Entweder man liebt es, oder man hasst es. Gute Argumente haben beide Seiten zur Hand.

» Gastkommentar lesen
» Archiv Gastkommentar
.
© 2018 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz