Samstag, 24.08.2019 12:35 Uhr
RSS | Inhalt |
Stöferle Erste Bank
 
23.08.2012

Stöferle Erste Bank In Gold-Aktien investieren - aber wie?

Von Erwin J. Frasl
Ronald-Peter Stöferle, Goldexperte der Erste Bank, gibt einen Einblick in den Erwerb von Goldaktien. Warum sich ein Investment aktuell lohnt und auf welche Auswahlkriterien und Kennzahlen Sie als Anleger achten sollten.
Stöferle Erste Bank In Gold-Aktien investieren - aber wie?
Für Ronald-Peter Stöferle, Goldexperte der Erste Bank, sind Goldaktien weiterhin äußerst günstig bewertet
Der Goldsektor war 2011 eine der wenigen Branchen, die positive Gewinnsteigerungsraten und höhere Margen melden konnten, so Gold-Experten der Erste Bank Ronald-Peter Stöferle. Das Verhältnis zwischen Gold und Goldminenaktien befindet sich jedoch aktuell zwei Standardabweichungen außerhalb des Trends, insofern sollte eine Outperformance im Vergleich zu Gold erfolgen. Goldaktien zeigten zuletzt relative Stärke zum Goldpreis aber auch zu vielen anderen Branchen. Dies wertet die Erste Bank als verlässlichen Frühindikator. Gemessen an historischen Bewertungsniveaus preisen Goldaktien derzeit einen Preis von 922 US-Dollar je Unze ein, Goldaktien sind somit weiterhin äußerst günstig bewertet.

Nachdem die Erste Bank für 2011 mit einem Goldpreis von 1.600 US-Dollar rechnete und ihr langfristiges Ziel bei 2.300 US-Dollar liegt, versprechen Investments in Goldminenaktien „glänzende Aussichten“. Bei der Analyse und Bewertung von Aktien aus dem Goldsektor sind jedoch andere Kriterien zu beachten, wie Stöferle all jene ganz besonders aufmerksam macht, die sich für Geldanlagen in Gold-Wertpapieren interessieren.

Seite 1/2
 
Stöferle Erste Bank
Seite 1: In Gold-Aktien investieren - aber wie?
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: Erste Bank ID:773
Wir Helfen
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 DADAT
1,40 %
DADAT
2 Santander Cons.
1,35 %
Santander Cons.
3 Renault Bank
0,50 %
Renault Bank
4 Addiko Bank
0,40 %
Addiko Bank
5 Kommunalkredit
0,31 %
Kommunalkredit
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Crédit Agricole
1,01 %
Crédit Agricole
2 Kommunalkredit
0,90 %
Kommunalkredit
3 Addiko Bank
0,80 %
Addiko Bank
4 Santander Cons.
0,70 %
Santander Cons.
5 Renault Bank
0,70 %
Renault Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Europawahl

Ihr Geld braucht Stabilität

Geld braucht stabile Verhältnisse. Das Gute dabei: Sie können selbst einen wichtigen Beitrag leisten, um für stabile Verhältnisse zu sorgen. Zum Beispiel bei der Europa-Wahl am 26. Mai dieses Jahres. Indem Sie Parteien stärken, die den Einigungsprozess der Europäische Union vorantreiben wollen.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DKB
6,90 %
DKB
2 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto –sterreich
6,90 %
4 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
5 bankdirekt
6,90 %
bankdirekt
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Gastkommentar
Markus Richert

von Markus Richert

Der größte Finanzdienstleister der Welt

Die globale Datenkrake Facebook will in den weltweiten Zahlungsverkehr einsteigen und plant im kommenden Jahr seine hauseigene Kryptowährung Libra einzuführen.

» Gastkommentar lesen
» Archiv Gastkommentar
Frasl fragt
Anzeige
.
© 2019 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz