Mittwoch, 19.06.2024 10:41 Uhr
RSS | Inhalt |
Ratgeber Steuern
 
30.05.2013

Ratgeber Steuern So holen Sie sich Geld vom Finanzamt zurück

Von Erwin J. Frasl
Steuerzahler schenken dem Staat jährlich Millionen Euro, weil sie ihre Möglichkeiten zum Steuersparen nicht ausreichend nützen. Das soll Ihnen nicht passieren. Hier ein Einblick, welche Chancen Ihnen der Fiskus zum Steuersparen bietet.
Steuer-Steuerzahler-Steuersparen-Fiskus-Löhne-Gehälter-Pensionen-zusätzliche Einkünfte-Steuergesetzgebung-kleine Steuerzahler-Arbeitgeber-Steuererklärung-Manfred Lappe-Julius Stagel-Werbungskosten-Sonderausgaben-außergew&
Das Buch "Steuern sparen" will Arbeitnehmern helfen, vorhandene Steuervorteile möglichst gut zu nützen

Im Visier: Steuern auf Löhne, Gehälter, Pensionen und zusätzliche Einkünfte

Wer ein hohes Einkommen oder ein großes Vermögen hat, verfügt in der Regel auch über die Mittel, alle Möglichkeiten der komplizierten Steuergesetzgebung auszunutzen. Der sogenannte „kleine Steuerzahler“ vertraut nicht selten darauf, dass der Arbeitgeber schon alles richtig machen wird. Dabei kann eine Steuererklärung für die Bezieher von Löhnen, Gehältern und Pensionen durchaus lohnenswert sein, wie Manfred Lappe und Julius Stagel mit ihrem Buch "Steuern sparen" aufzeigen.

Das Buch "Steuern sparen" stellt die Fragen und Probleme der sogenannten „kleine Steuerzahler“ in den Mittelpunkt. Es führt mit einfachen Worten durch den Dschungel der Bestimmungen und nimmt so die Scheu vor der „komplizierten Materie“.

Lesen Sie auch

Ratgeber
Worauf es bei Versicherungen wirklich ankommt

Steuertipp
Vererben und Schenken von Grundstücken wird teurer

Finanzamt
Privatanleger verschenken 270 Millionen pro Jahr

Werbungskosten, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen mildern Ihre Steuerlast
Für viele Steuerzahler sind  „Werbungskosten“, „Sonderausgaben“ oder „außergewöhnliche Belastungen“ Begriffe mit unscharfen Grenzen - und durch eben diese Unschärfe geht Geld verloren, wie Manfred Lappe und Julius Stagel feststellen. Das Buch "Steuern sparen" will helfent, genau das zu verhindern: Anhand von Beispielen aus der Praxis werden absetzbare und nicht absetzbare Ausgaben klar und anschaulich voneinander abgegrenzt und Missverständnisse ausgeräumt.
Hilfe für Amtliche Steuerformulare, Anträge und Kostenaufstellungen
Das Buch zeigt auch, welche Formulare Steuerzahler benötigen, um vorhandene Steuervorteile zu nützen und wie die Formulare ausgefüllt werden sollten. In enger Tuchfühlung mit den amtlichen Formularen werden die wesentlichen Punkte der Steuererklärung Schritt für Schritt betrachtet. Dabei führt eine Referenz in den Randspalten der Seiten jeweils zu genau dem Punkt des Formulars, auf den es ankommt.
Im Serviceteil am Ende des Buches finden Steuerzahler ein detailliertes Stichwortverzeichnis, über das sich die Erläuterungen zu den einzelnen Punkten gezielt nachlesen lassen, sowie Musterbriefe für Anträge und Kostenaufstellungen, die im Text ausführlich besprochen werden.
Das Buch "Steuern sparen" - Die besten Steuertipps für Arbeitnehmer; Steuererklärung und Jahresausgleich leicht gemacht; So holen Sie Geld vom Finanzamt zurück von Manfred Lappe und Julius Stagel (ISBN 978-3-99013-014-8), Wien 2012, wird vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) herausgegeben. Das Paperback-Buch hat 184 Seiten und kostet 14,90 Euro zuzüglich Versandkosten. Im Inland betragen die Versand- und Portospesen 2,54 Euro (bis 500 g) bzw. 4,36 Euro (ab 500 g).

 

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: VKI ID:3040
* Anzeige: Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf so einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.
Anzeige
|link.alt|
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 zur Bank
3,600 %
zur Bank
2 Renault Bank direkt
3,300 %
zur Bank
3 zur Bank
3,300 %
zur Bank
4 zur Bank
3,000 %
zur Bank
5 zur Bank
0,550 %
zur Bank
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Anzeige
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 zur Bank
3,400 %
zur Bank
2 Renault Bank direkt
3,300 %
zur Bank
3 zur Bank
3,150 %
zur Bank
4 zur Bank
3,100 %
zur Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Anzeige
.
© 2024 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz