Montag, 27.05.2019 09:41 Uhr
RSS | Inhalt |
Haftungsausschluss
 
11.07.2011

Haftungsausschluss Erfolg gegen direktanlage.at

Von Erwin J. Frasl
Der VKI hat eine Verbandsklage gegen eine Haftungsfreizeichnung in den Geschäftsbedingungen von direktanlage.at beim Obersten Gerichtshof (OGH) gewonnen. Zum einen darf eine Bank die Haftung wegen leichter Fahrlässigkeit nicht generell ausschließen, und zum anderen war die Gestaltung der Klausel intransparent.
Klage-Verbandsklage-direktanlage.at-Geschäftsbedingungen-Haftungsfreizeichnung-Verein für Konsumenteninformation-VKI-Obersten Gerichtshof-OGH-Bank-Kreditinstitut-Geldhaus-Haftungsbeschränkungen-Haftungsbeschränkungen-Gewinn-Höchst
Julia Jungwirth, zuständige Juristin im Bereich Recht des VKI macht auf Erfolg des VKI gegen direktanlage.at aufmerksam
Die konkrete Klausel lautete: "Haftungsbeschränkungen: Die Haftung der Bank ist zudem bei leichter Fahrlässigkeit in folgenden Fällen ausgeschlossen: Verzögerungen, Nicht- oder Fehldurchführung vonAufträgen, insbesondere infolge Zweifels an der Identität des Auftraggebers sowie nicht eindeutig formulierten, unvollständigen oder fehlerhaft erteilten Aufträgen; Störungen der und unberechtigteEingriffe in die zur Auftragsentgegennahme und Weiterleitungverwendeten Kommunikationsmittel/-wege (bei Störungen ist der Kunde verpflichtet, sämtliche andere mögliche Kommunikationsmittel/-wege auszuschöpfen); Systemstörungen und unberechtigte Eingriffe bei derBank oder bei den zur Durchführung des Auftrages von der Bank benutzten Unternehmen; erfolgte Sperren und Zugriffsbeschränkungen; verspätet, fehlerhaft oder nicht zur Verfügung gestellte Informationen, Kurse,Stück/Kennzahlen; Stammdaten oder Research-Daten; verspätete, fehlerhaft oder nicht erteilte Informationen über Auftragsdurchführungen und -stornierungen; fehlerhaft, verspätet oder nicht durchgeführte Zwangsverwertungen.
Auch für andere Schäden, welcher Art und Ursache auch immer,insbesondere für entgangenen Gewinn, ist die Haftung der Bank fürleichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen.
Lesen Sie auch

Produktcheck Finanzen
Das Tagesgeld der Livebank

Produktcheck Finanzen
Direkt-Aktionskredit der ING-DiBa Austria

Produktcheck Finanzen
Steiermärkische Bank und Sparkassen AG - s Komfort-Kredit

Täglich fälliges Geld
Top-Zinsen im Juli

Dem Obersten Gerichtshof geht die Formulierung "Auch für andere Schäden, welcher
Art und Ursache ... ." zu weit. Nach der Judikatur des Höchstgerichtes kann eine Bank eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit nicht generell ausschließen. Weiters verschleiere die Gestaltung der Klausel - durch weitwendiges Aufzählen von Einzelfällen, für die die Haftung ausgeschlossen werde, und der generalklauselartigen Erweiterung dieser Fälle im zweiten Satz - diese unzulässige generelle Haftungsfreizeichnung.

"Das Konsumentenschutzgesetz verbietet ausdrücklich die Haftungsfreizeichnung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. DerUmkehrschluss, dass daher die leichte Fahrlässigkeit immer und
überall ausgeschlossen werden könnte, ist aber nicht gerechtfertigt,sagt Dr. Julia Jungwirth, zuständige Juristin im Bereich Recht des VKI.
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: VKI ID:1846
Wir Helfen
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Santander Cons.
1,35 %
Santander Cons.
2 DADAT
1,25 %
DADAT
3 Renault Bank
0,70 %
Renault Bank
4 Addiko Bank
0,40 %
Addiko Bank
5 Kommunalkredit
0,31 %
Kommunalkredit
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Crédit Agricole
1,01 %
Crédit Agricole
2 Kommunalkredit
0,90 %
Kommunalkredit
3 Addiko Bank
0,80 %
Addiko Bank
4 Santander Cons.
0,70 %
Santander Cons.
5 Renault Bank
0,70 %
Renault Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Kolumne
ERWIN J. FRASL und Redaktion

von ERWIN J. FRASL und Redaktion

Die besten Wünsche von biallo.at

Gesegnete Ostern für Sie und Ihre Familie

Endlich Ostern: Die Osterfeiertage bieten uns eine gute Gelegenheit innezuhalten, Ruhe und Zeit für Besinnung zu finden. Das ist gerade in diesen turbulenten Zeiten besonders hilfreich.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DKB
6,90 %
DKB
2 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto Österreich
6,90 %
4 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
5 bankdirekt
6,90 %
bankdirekt
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Gastkommentar
Wolfgang Ules

von Wolfgang Ules

Sieben Gründe für Gold

Kaum eine Anlageklasse lässt die Meinungen von Investoren so weit auseinandergehen wie Gold. Entweder man liebt es, oder man hasst es. Gute Argumente haben beide Seiten zur Hand.

» Gastkommentar lesen
» Archiv Gastkommentar
Frasl fragt
Anzeige
.
© 2019 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz