Samstag, 08.08.2020 05:27 Uhr
RSS | Inhalt |
Rauris - Eldorado für Goldsucher
 
13.07.2010

Rauris - Eldorado für Goldsucher 120 Tonnen reines Gold für 3,7 Milliarden Euro vermutet

Von Erwin J. Frasl
Laufende Rekorde beim Goldpreis steigern auch das Vergnügen von Hobby-Goldsuchern, das begehrte Edelmetall aufzuspüren. Österreich ist reich an Goldplätzen. Einer der größten Goldvorkommen wird in den hohen Tauern vermutet. 120 Tonnen im Wert von 3,7 Milliarden Euro.
Rauris - Eldorado für Goldsucher 120 Tonnen reines Gold für 3,7 Milliarden Euro vermutet
Je höher der Goldpreis klettert, desto größer die Versuchung so manchen Österreichers oder Touristen, selbst sein Glück beim Goldsuchen zu verrsuchen. Immerhin haben vermutlich schon die Kelten im heutigen Österreich nach Gold geschürft und Waschgold wurde in zahlreichen Flüssen und Bächen gefunden. Etwa in Oberösterreich und Niederösterreich in Donau, Isar, Inn, Salzach, Enns, Krems, Kamp, Alz, Ammer. Tauerngold wurde in Salzach, Rauriser Ache, Gasteiner Ache, Krimmler Ache, Brixnertal, Großarltal, Hollersbach, Sulzbäche, Ritterkarbach, Embach, Hirzbach gesucht und gefunden. In den Bundesländern Tirol, Kärnten, Steiermark wurde das begehrte Edelmetall in Traun, Lavant, Inn, Sill, Kliening, Möll, Drau, Lieser, Weissenbach, Mur, Kundlerbach, Pillerbach, Weererbach, Pfanserbach, Erlacherbach, Riggelebach, Irdningbach aufgespürt.
Seite 1/2
 
Rauris - Eldorado für Goldsucher
Seite 1: 120 Tonnen reines Gold für 3,7 Milliarden Euro vermutet
Leserkommentare
23.07.2014 10:56 Uhr - von goldhacke
Nähe Ostösterreich
Hallo, ich würde mal gerne Gold waschen, da ich aus Wien bin suche ich etwas in der Nähe (+100km) also NÖ OÖ , gibt es da etwas ? LG Danke im Voraus!
21.10.2013 13:06 Uhr - von Rube Gerd
Schürfschein ist Blödsinn
Gold ist ein bergfreies Mineral und kann in Österreich von jedem gesucht werden. Eine Genehmigung oder Schürfschein ist nicht notwendig. Das Gold gehört zu 100% dem Finder und ein Ausfuhrzoll ist auch nicht zu bezahlen. Man muß auch nirgends Mitglied sein, Goldwaschen darf JEDER!!! Ah ja Tipp noch an die Rauriser: Immer schön "salzen" euren Waschplatz, damit das Gold nicht ausgeht.
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: Billion Photos / Shutterstock.com ID:914
Wir Helfen
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Renault Bank
0,50 %
Renault Bank
2 DADAT
0,30 %
DADAT
3 Addiko Bank
0,25 %
Addiko Bank
4 Kommunalkredit Invest
0,11 %
Kommunalkredit Invest
5 Livebank
0,10 %
Livebank
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Kommunalkredit Invest
0,70 %
Kommunalkredit Invest
2 Addiko Bank
0,60 %
Addiko Bank
3 Renault Bank
0,60 %
Renault Bank
4 DenizBank
0,20 %
DenizBank
5 Crédit Agricole
0,11 %
Crédit Agricole
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Geldanlage und Steuersparen

So wehren Sie sich gegen zu geringe Zinserträge

Der Jahresbeginn wird von vielen Sparern traditionell dafür genützt, auf ihren Sparkonten nachzusehen, wie viel an Zinsen sie im vergangenen Jahr für ihre Ersparnisse erhalten haben. Eine meist ernüchternde Angelegenheit.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DADAT
6,50 %
zur Bank
2 DKB (Deutsche Kreditbank)
6,74 %
zur Bank
3 Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
8,50 %
zur Bank
4 N26
8,90 %
zur Bank
5 Erste Bank
9,50 %
zur Bank
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Gastkommentar
Gottfried Urban

von Gottfried Urban

Sammlerobjekte sind schön, aber nicht sicher!

Der sogenannte Anlagenotstand regt zur Kreativität an. Greifbare Dinge wie Weine, Oldtimer, Juwelen können in den Vordergrund rücken. Wie sieht es damit aus?

» Gastkommentar lesen
» Archiv Gastkommentar
Umfrage
Anzeige
.
© 2020 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz