Donnerstag, 24.10.2019 01:11 Uhr
RSS | Inhalt |
Santander Consumer Bank
 
01.11.2019

Test Santander Consumer Bank Tagesgeld "BestFlex"

Von Kevin Schwarzinger und Thomas Brummer
"Machen Sie das Beste aus Ihrem Geld", so wirbt die Santander Consumer Bank in Österreich um Tagesgeld-Kunden. Ob der Werbeslogan hält, was er verspricht, zeigt unser Test.
Santander Consumer Bank Tagesgeld "BestFlex"
Merkmale: Die Santander Consumer Bank GmbH ist eine österreichische Spezialbank mit Schwerpunkt Konsumfinanzierung. Das Institut mit Sitz in Wien ist mit über 520.000 Kundenverträgen und rund 2.500 Partnern aus dem Waren- und Kfz-Handel führend bei Warenfinanzierungen über den Handel sowie der größte markenunabhängige Auto- und Motorrad-Finanzierer in Österreich. Derzeit verfügt das Geldinstitut landesweit 29 Filialen. Attraktive Spar-Angebote gibt es seit Oktober 2013. Spareinlagen, so etwa Tagesgelder natürlicher Personen, sind bis zu 100.000 Euro über die Einlagensicherung der Banken und Bankiers Gesellschaft m.b.H. abgesichert. Haben Verbraucher erst einmal ein "BestFlex"-Konto über das Postident-Verfahren eröffnet, können sie später per Internet-Banking bequem weitere Konten hinzufügen. Die Höchstsparsumme für alle Konten einer Person beträgt eine Million Euro, verzinst wird ab dem ersten Cent. Eine Mindestanlagesumme gibt es nicht.

Stärken: Die Santander Consumer Bank erreicht mit einem Jahreszins von 1,35 Prozent - für vier Monate garantiert - derzeit einen Spitzenplatz im Tagesgeld-Vergleich von biallo.at. Sparer können das Kapital bei Bedarf auf das eigene Referenzkonto - also auf jenes Konto, von dem aus das Geld ursprünglich überwiesen worden ist - rückbuchen, ohne dass Spesen anfallen. Auch sonst ist das Sparprodukt gebührenfrei. Wichtig: Die Zinszahlung erfolgt monatsweise, wodurch über das Jahr ein Zinseszinseffekt entsteht.

Schwächen: Nur volljährige Personen mit Wohnsitz in Österreich können bei der Santander Consumer Bank ein Tagesgeld-Konto eröffnen. Sparen im Namen von Kindern oder Enkelkindern ist somit nicht möglich. Das Angebot betrifft ausschließlich Neukunden und der Garantiezins von 1,35 Prozent gilt lediglich vier Monate. Danach sinkt die Verzinsung auf 0,40 Prozent, was aber immer noch weit überdurchschnittlich ist.

Fazit: Jeder Sparer, der sein Geld bestmöglich anlegen möchte, sollte sich "BestFlex" genauer ansehen. Mit diesem Angebot belegt die Santander Consumer Bank einen starken zweiten Platz im Biallo-Tagesgeld-Vergleich.
Bewertung
Santander Consumer Bank - BestFlex
Zinsen Zinshöhe (50%)   5 5.0
(50 Prozent) Zinsstabilität Rückschau(25%)   5
  Zinsstabilität Ausblick (25%)   5
Sicherheit Sicherheit (100 %)   4 4.0
(25 Prozent)
Nebenbedingungen Rahmenbedingungen (50%)   3 3.9
(15 Prozent) Mindest-/Höchstanlage (35%)   5
  Aktionszeitraum (15%)   4
Service Kommunikationswege (30 %)   5 4.3
(10 Prozent) Kontoeröffnung (70 %)   4
Gesamtbewertung
(Bestnote: 5 Sterne)
Produktcheck biallo.de 4.5 SterneProduktcheck biallo.de 4.5 SterneProduktcheck biallo.de 4.5 SterneProduktcheck biallo.de 4.5 SterneProduktcheck biallo.de 4.5 Sterne 4.5
Jeden Tag Finanz-Fit? - Jetzt den Newsletter bestellen!
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: biallo.at ID:3666
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 DADAT
1,40 %
DADAT
2 Santander Cons.
1,35 %
Santander Cons.
3 Renault Bank
0,50 %
Renault Bank
4 Addiko Bank
0,40 %
Addiko Bank
5 Kommunalkredit
0,31 %
Kommunalkredit
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Crédit Agricole
1,01 %
Crédit Agricole
2 Addiko Bank
0,80 %
Addiko Bank
3 Santander Cons.
0,70 %
Santander Cons.
4 Kommunalkredit
0,70 %
Kommunalkredit
5 Renault Bank
0,60 %
Renault Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Anzeige
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DKB
6,90 %
DKB
2 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto Österreich
6,90 %
4 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
5 bankdirekt
6,90 %
bankdirekt
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Frasl fragt
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Europawahl

Ihr Geld braucht Stabilität

Geld braucht stabile Verhältnisse. Das Gute dabei: Sie können selbst einen wichtigen Beitrag leisten, um für stabile Verhältnisse zu sorgen. Zum Beispiel bei der Europa-Wahl am 26. Mai dieses Jahres. Indem Sie Parteien stärken, die den Einigungsprozess der Europäische Union vorantreiben wollen.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
© 2019 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz