Dienstag, 17.09.2019 20:58 Uhr
RSS | Inhalt |
Hypo Oberösterreich
 
31.03.2011

Hypo Oberösterreich Zwei Kontopakete stehen zur Wahl

Von Erwin J. Frasl
Arbeiter, Angestellte oder Beamte können bei der Hypo Oberösterreich ein Gehaltskonto erhalten. Und so geht es.
Gehaltskonto-Konto-Arbeiter-Angestellte-Beamte-Arbeitnehmer-Hypo Oberösterreich-Hypo-Banken-Kreditinstitute-Gehaltseingänge-Überziehungsrahmen-Bonität-Überziehung-Zinssatz-Zinsen-Verzinsung-Guthaben-Kontopakete-Kontokosten-Hypo Ko

Die Hypo Oberösterreich bietet noch keine Online-Gehaltskonten an. Arbeitnehmer, die sich für ein Gehaltskonto bei der Hypo Oberösterreich interessieren, können ein Gehaltskonto in einer Filiale der Hypo Oberösterreich errichten und benötigen dafür regelmäßige Gehaltseingänge.

Arbeitnehmer, die auch einen Überziehungsrahmen für ihr Gehaltskonto wollen, müssen dies mit der Hypo Oberösterreich individuell vereinbaren. Bei entsprechender Bonität wird normalerweise ein Überziehungsrahmen von zwei bis drei Gehaltseingängen zur Verfügung gestellt. Der Zinssatz für Überziehung (nominal) beträgt bei der Hypo Oberösterreich ab 7,375 Prozent p.a. , der Zinssatz für Guthaben: bis 0,375 Prozent. Was die Kontokosten anlangt, stehen zwei Kontopakete zur Auswahl:  Das Hypo Komfortkonto und das Hypo KomfortkontoPlus. 

Seite 1/3
 
Hypo Oberösterreich
Seite 1: Zwei Kontopakete stehen zur Wahl
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: Colourbox.de ID:1576
Wir Helfen
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Crédit Agricole
1,01 %
Crédit Agricole
2 Addiko Bank
0,80 %
Addiko Bank
3 Santander Cons.
0,70 %
Santander Cons.
4 Kommunalkredit
0,70 %
Kommunalkredit
5 Renault Bank
0,60 %
Renault Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 DADAT
1,40 %
DADAT
2 Santander Cons.
1,35 %
Santander Cons.
3 Renault Bank
0,50 %
Renault Bank
4 Addiko Bank
0,40 %
Addiko Bank
5 Kommunalkredit
0,31 %
Kommunalkredit
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Anzeige
Anzeige
Frasl fragt
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Europawahl

Ihr Geld braucht Stabilität

Geld braucht stabile Verhältnisse. Das Gute dabei: Sie können selbst einen wichtigen Beitrag leisten, um für stabile Verhältnisse zu sorgen. Zum Beispiel bei der Europa-Wahl am 26. Mai dieses Jahres. Indem Sie Parteien stärken, die den Einigungsprozess der Europäische Union vorantreiben wollen.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
.
© 2019 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz