Mittwoch, 19.06.2024 09:55 Uhr
RSS | Inhalt |
Tagesgeld
 
12.12.2011

Tagesgeld Livebank erhöht Zinsen auf 2,0 Prozent p.a.

Von Erwin J. Frasl
Die Livebank der Österreichische Volksbanken-AG hat den Zinssatz für Tagesgeld per 1. Dezember dieses Jahres auf 2,0 Prozent pro Jahr erhöht und positioniert sich damit unter den Top-10 der Banken mit den besten Zinsen.
Tages-Livebank-Zinsen-Verzinsung-Zinssatz-Sparen-Sparer-anlegen-Anleger-Österreichische Volksbanken-AG-ÖVAG-täglich verfügbares Geld-Top-10-Spargelder-Advanzia Bank-Direktbank-Luxemburg-Finanzzentrum-Kunden-direktanlage.at-Sparkasse Am
Anleger, die Spargelder täglich verfügbar auf einem Sparkonto anlegen wollen, können allerdings derzeit bei der Advanzia Bank die höchsten Zinsen für Tagesgeld erzielen. Die Direktbank, die im europäischen Finanzzentrum Luxemburg ihren Sitz hat, zahlt neuen Kunden 3,0 Prozent Zinsen pro Jahr. Bei direktanlage.at können neue Kunden 2,80 Prozent Zinsen pro Jahr erhalten. Den Platz dahinter hat sich aber bereits die Sparkasse Amstetten mit ihrem Online-Sparen sparprofi.at mit einem Zinssatz von 2,75 Prozent p.a. Zinsen gesichert, wie der Geldanlage-Vergleich von biallo.at zeigt.
Lesen Sie auch

Raiffeisen Zentralbank
Blick auf die Zinsentwicklung

Tagesgeld
Kärntner Sparkasse zahlt 1,5 Prozent für‘s Online-Sparen

Produktcheck Finanzen
Sparprofi.at - Tagesgeld

Ebenfalls im Feld der Top-5 Banken mit den attraktivsten Zinsen liegt die Amsterdam Trade Bank (ATB). Sie bietet Sparern für Tagesgeld 2,55 Prozent Zinsen jährlich. Knapp darunter liegt die Denzel Bank, die Neukunden für Tagesgeld 2,50 Prozent Zinsen p.a. bietet. Diesen Zinssatz von 2,50 Prozent zahlt auch die ING-DiBa Direktbank Austria allen neuen Kunden. Bei der Denizbank gibt es für Sparer, die Spargelder täglich fällig anlegen wollen, 2,13 Prozent Zinsen p.a., die Deutsche Kreditbank (DKB) zahlt Sparern aus Österreich für ungebundene Spargelder 2,05 Prozent Zinsen jährlich. Bei bankdirekt.at erhalten Sparer 1,90 Prozent p.a., ebenfalls 1,90 Prozent pro Jahr erhalten neue Kunden der VKB-Bank und bei der Autobank gibt es für Tagesgeld 1,87 Prozent pro Jahr.
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: Colourbox.de ID:2212
* Anzeige: Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf so einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.
Anzeige
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 zur Bank
3,600 %
zur Bank
2 Renault Bank direkt
3,300 %
zur Bank
3 zur Bank
3,300 %
zur Bank
4 zur Bank
3,000 %
zur Bank
5 zur Bank
0,550 %
zur Bank
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Anzeige
|link.alt|
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 zur Bank
3,400 %
zur Bank
2 Renault Bank direkt
3,300 %
zur Bank
3 zur Bank
3,150 %
zur Bank
4 zur Bank
3,100 %
zur Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Anzeige
.
© 2024 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz