Samstag, 19.01.2019 12:09 Uhr
RSS | Inhalt |
Kredit wählen
 
16.03.2015

Kredit wählen Kredit variabel oder fix verzinsen?

Von Tatjana Viaplana
Sie können wählen, ob Sie einen fest oder variabel verzinsten Kredit wollen. Das sollten Sie dabei bedenken:
Kredit wählen Kredit variabel oder fix verzinsen?
Schokolade schmeckt fest und flüssig, bei Zinsen für den Kredit müssen Sie sich hingegen entscheiden was Ihnen lieber ist
Bei der Bawag PSK können Kunden neuerdings auswählen, ob sie Ihren Kredit variabel oder fix verzinsen wollen. Wer die Antragstrecke für den Online-Kredit ausfüllt, kann am Ende genau sehen, wie sich die Kosten aus heutiger Sicht unterscheiden. Die Santanter Consumer Bank bietet einen variablen Zinssatz für Kredite, die SWK und die ING-Diba hingegen feste Zinsen. Was bedeuten die unterschiedlichen Konditionen für die Kreditnehmerinnen?
 
 

Fixe oder variable Zinsen haben nichts mit der Bonität zu tun

Wer einen Kredit leihen möchte, erfährt meist erst wie hoch sein Zinssatz ist, wenn die Bank die Bonität beim Kreditschutzverband (KSV) geprüft hat. Nur die ING-Diba macht hier am inländischen Markt eine Ausnahme und gewährt Kundinnen 4,9 Prozent effektiven Jahreszins ohne Wenn und Aber. Der Zins ist folglich nicht bonitätsabhängig, er steht von Vornherein fest. Zusätzlich bietet die ING Diba eine feste Verzinsung: Der Zinssatz der beim Vertragsabschluss vereinbart wird, gilt für die gesamte Laufzeit.

Bei der SWK sind die Zinsen hingegen bonitätsabhängig. Wenn Sie hier 10.000 Euro über drei Monate leihen wollen, zahlen Sie zwischen 3,70 und 8,10 Prozent Zinsen – je nachdem wie gut Ihre Zahlungsfähigkeit eingeschätzt wird. Doch der Zinssatz ist fix. Er wird bei Vertragsabschluss festgelegt und bleibt über die gesamte Laufzeit unverändert. Ob der Kreditzins bonitätsabhängig ist oder nicht, hat mit einer fixen oder variablen Verzinsung nichts zu tun.

Was bedeutet variabler Zins bei einem Kredit?

Variabel bedeutet, der Zinssatz ist nicht festgeschrieben, er kann sich also mit der Zeit verändern. Wie sich der Zins verändert, hängt vom Euribor ab. Der ausgeschriebene englische Name Euro Interbank Offered Rate verrät, dass es sich hierbei um einen Referenz-Zins für Interbankengeschäfte handelt. Der Euribor richtet sich nach dem Leitzins der Europäischen Zentralbank, der aktuell auf einem Rekordtiefstand gehalten wird. Daher ist auch der variable Zinssatz für Kredite aktuell sehr günstig. Steigt der Leitzins wieder an, würden sich auch die variablen Zinsen für den Kredit erhöhen. Fällt der Leitzins ab, sinken die variablen Kreditzinsen – bei der aktuellen Marktlage ist eine weitere Senkung des Leitzinses allerdings beinahe unmöglich.
Tipp: Im Biallo Kredit-Vergleich sehen Sie auf einen Blick, ob die Bank einen fixen oder einen variablen Zins anbietet. Variable Zinsangebote werden mit einem kleinen "v" bei den Details markeirt.

Vor- und Nachteile von fixen und variablen Zinsen für einen Kredit

Der niedrige Leitzins wirkt sich nicht nur positiv auf die variablen Kreditzinsen aus. Auch Fixzinsen für Kredite sind derzeit so günstig wie seit langem nicht mehr. Der Vorteil beim Fixzins: Sie sichern sich die günstigen Konditionen der aktuellen Marktlage langfristig. Der Nachteil beim Fixzins: Die Bank garantiert Ihnen Zinssicherheit. Sicherheit kostet Geld. Die Gebühren für Ihren Kredit steigen, was sich in einem höheren Effektivzins abbildet als bei der variablen Verzinsung. Der Vorteil beim variablen Zins: Der Zinssatz passt sich der Marktsituation an. Steigen Sie mit hohen variablen Zinsen ein, führt ein fallender Leitzins zu fallenden Kreditzinsen. Der Nachteil von variablen Zinsen: Ist der Zinssatz niedrig, wenn Sie den Kredit vereinbaren, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass der Euribor mit der Zeit wieder ansteigt und Ihr Kredit während der gebundenen Laufzeit teurer wird. Sie haben weniger Sicherheit.
Lesen Sie auch

Was ist die dominante Kreditstrategie?

Im aktuellen Zinstief empfiehlt es sich – zumindest für Kredite mit mehr als zwei Jahren Laufzeit –, einen Fixzins für den Kredit zu wählen. So sichern Sie sich langfristig die günstigen aktuellen Konditionen. Planen Sie den Kredit nur für eine kurze Laufzeit, kann ein variabel verzinster Kredit günstiger ausfallen, da Sie das Risiko steigender Zinsen auf sich nehmen. Sollte der variable Zinssatz in der kommenden Zeit dennoch drastisch steigen, bleibt Ihnen immer noch die Wahl, den nun teurer verzinsten Kredit mit einer Sondertilgung abzulösen und gegebenenfalls auf einen Kredit mit Fixzins umzuschulden. Doch Achtung: Sind die variablen Zinsen zu einem späteren Zeitpunkt angestiegen, werden auch die dann verfügbaren Fixzinsen teurer sein.

Rechenbeispiel zu fix oder variabel verzinstem Kredit

Im Beispiel will eine ledige Person mit einem Jahreseinkommen von rund 42.000 Euro, einer Mietwohnung für 600 Euro, 50 Euro monatlichen Versicherungskosten, ohne Auto und ohne andere offene Kredite 15.000 Euro über 120 Monate leihen.

Die Bawag PSK gewährt folgende Optionen:

Bei variabler Verzinsung beträgt der nominale Jahreszinssatz 5,70 Prozent, der effektive Jahreszinssatz 6,40 Prozent. Inklusive der quartalsweisen Kontoführungsgebühr von 9,90 Euro liegen die Gesamtkosten für den Kredit inklusive Zinsen dann bei 5.239,46 Euro, der zu zahlende Gesamtbetrag bei 20.239,46 Euro.

Für die fixe Verzinsung berechnet die Bawag PSK einen nominalen Jahreszins von 5,84 Prozent und einen effektiven Jahreszinssatz von 6,50 Prozent. Die Kontoführung kostet das Gleiche. Die Gesamtkosten inklusive der fixen Zinsen liegen bei 5.367,92 Prozent und der zu zahlende Gesamtbetrag bei 20.367,92 Euro.

Das Rechenbeispiel zeigt, dass der Unterschied zwischen einem variabel und einem fix verzinsten Kredit beim aktuellen Niedrigzins der Europäischen Zentralbank nicht sehr groß ist. Der festverzinste Kredit ist nur 128,43 Euro teurer.
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: 5 second Studio / Shutterstock.com ID:4346
Wir Helfen
Kredit
Nr. Anbieter Zins  
1 Santander Cons.
3,07 %
Santander Cons.
2 Austrian Anadi
4,20 %
Austrian Anadi
3 BAWAG P.S.K.
3,96 %
BAWAG P.S.K.
4 Erste Bank
6,70 %
Erste Bank
5 ING
3,40 %
ING
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Kredit
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Autokredit
Nr. Anbieter Zins  
1 Santander Cons.
3,07 %
Santander Cons.
2 Austrian Anadi Bank
4,20 %
Austrian Anadi Bank
3 BAWAG P.S.K.
3,96 %
BAWAG P.S.K.
4 Erste Bank
6,70 %
Erste Bank
5 ING
3,40 %
ING
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Autokredit
Anzeige
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Steuern, Geldanlage und Förderungen

Was Sie vor Jahresende noch für Ihr Geld tun sollten

Kümmern Sie sich ausreichend um Ihr schwer verdientes Geld oder vernachlässigen Sie Ihr Geld über lange Zeiträume? Diese Frage sollten Sie sich gerade jetzt wieder einmal stellen. Immerhin geht das Jahr 2018 in wenigen Wochen zu Ende.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DKB
6,90 %
DKB
2 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto Österreich
6,90 %
ING
4 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
5 bankdirekt
6,90 %
bankdirekt
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Gastkommentar
Wolfgang Ules

von Wolfgang Ules

Sieben Gründe für Gold

Kaum eine Anlageklasse lässt die Meinungen von Investoren so weit auseinandergehen wie Gold. Entweder man liebt es, oder man hasst es. Gute Argumente haben beide Seiten zur Hand.

» Gastkommentar lesen
» Archiv Gastkommentar
.
© 2019 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz