Sonntag, 25.09.2016 00:31 Uhr
RSS | Inhalt |
Geldanlage Vergleich

Wiener Spar- und Kreditinstitut (WSK)
WSK Sparbuch

Zurück


Haftungsausschluss:
Die dargestellten Konditionen der Kreditinstitute erfolgen aufgrund regelmäßiger Meldungen der Institute an biallo.at oder aufgrund Recherchen von biallo.at. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der von den Kreditinstituten gemachten Angaben wird keine Haftung übernommen. Gleiches gilt für Konditionenangaben, die von biallo.at recherchiert werden. Zinsangaben sind daher unverbindlich. Ein individueller Rechtsanspruch auf Gewährung dieser Konditionen besteht nicht. Individuelle Angebote, insbesondere von Zinssätzen können nur auf der Basis von Beratungen der Kreditinstitute, Bausparkassen oder anderer Anbieter von Finanzdienstleistungen erfolgen.

Wir Helfen
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 MoneYou
1,10 %
MoneYou
2 Renault Bank
0,80 %
Renault Bank
3 Austrian Anadi
0,77 %
Austrian Anadi
4 DenizBank
0,60 %
DenizBank
5 ATB
0,45 %
ATB
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 MoneYou
1,30 %
MoneYou
2 Crédit Agricole
1,20 %
Crédit Agricole
3 Austrian Anadi
1,01 %
Austrian Anadi
4 DenizBank
1,00 %
DenizBank
5 Renault Bank
1,00 %
Renault Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Bankkontenregister

Nacktscanner für Steuerzahler

In wenigen Wochen ist es soweit: Dann hat die Finanzbehörde den kompletten Überblick über alle Ihre Konten.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 Hellobank Gehaltskonto
6,90 %
Hello bank!
2 ING-DiBa Gehaltskonto –sterreich
6,90 %
ING-DiBa
2 Hellobank Girokonto
6,90 %
Hello bank!
2 bankdirekt
7,25 %
bankdirekt
3 easybank
6,90 %
easybank
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Gastkommentar
Manfred Lappe

von Manfred Lappe

Methadon-Abhängigkeit

Die Wirkungsmechanismen am Aktienmarkt scheinen klar: Macht ein Unternehmen mehr Umsatz und Gewinn, steigt der Aktienkurs. Sinken hingegen Umsatz und Gewinn, kommt es zu Kursverlusten.

» Gastkommentar lesen
» Archiv Gastkommentar
Frasl fragt
Anzeige
.
© 2016 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz