Montag, 23.10.2017 06:24 Uhr
RSS | Inhalt |
Renault Bank direkt
 
05.09.2017

Test Renault Bank direkt Tagesgeld

Von Thomas Brummer
Mit ihrem Online-Tagesgeld sorgt die Renault Bank direkt seit einigen Jahren für Schwung in Sachen Veranlagung in Österreich. Unser Tagesgeld-Check:
Renault Bank direkt Tagesgeld
Merkmale: Als Niederlassung der RCI Banque S.A ist die Renault Bank direkt seit 1979 auf dem österreichischen Kreditmarkt tätig. Neben Finanzierungsangeboten von Neu- und Gebrauchtwagen für Privatkunden kümmert sich die Direktbank vor allem um das Finanzierungsgeschäft mit den Vertriebspartnern und Vertragshändlern der Marken Renault und Dacia.

Mitte Mai 2014 stieg die Renault Bank direkt mit ihrem Online-Tagesgeld in das Einlagengeschäft in Österreich ein. „Variabel und flexibel – vom ersten bis zum letzten Euro“, so wirbt die Direktbank für ihr Online-Tagesgeld auf der Internet-Präsenz. Einst mit dem unangefochtenen Spitzenzinssatz von 1,40 Prozent gestartet, kann sich die Renault Bank direkt mit einem aktuellen Zinssatz von 0,60 Prozent weiter unter den Top-5 des österreichischen Tagesgeldmarktes platzieren.

Auch beim Thema Sicherheit kann die französische Direktbank punkten: Die Renault Bank direkt unterliegt der Einlagensicherung nach EU-Richtlinie. Hierüber sind 100.000 Euro pro Kunde und Konto abgesichert. Die Renault Bank direkt ist damit Mitglied des französischen Einlagensicherungsfonds "Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution", über den insgesamt mehr als 600 Banken abgesichert sind.

Stärken: 0,60 Prozent Zinsen bedeuten derzeit einen Spitzenplatz im Tagesgeld-Vergleich von biallo.at. Spitze ist die monatliche Zinsgutschrift, welche Tagesgeld-Sparern eine kleine Extrarendite dank Zinseszinseffekt sichert. Ebenso positiv sind die schnelle und einfache Kontoeröffnung sowie das leichte und übersichtliche Online-Banking auf der Internetseite zu bewerten. Übrigens: Sie müssen dazu nicht Französisch sprechen, die Seite ist komplett auf Deutsch. Sogar Sparer mit höheren Einlagesummen kommen bei der Renault Bank direkt in den Genuss des Spitzenzinses - bis zu einer Million Euro. Die Franzosen verlangen außerdem keine Mindesteinlage.

Schwächen: Auf den ersten Blick weist das Tagesgeld der Renault Bank direkt keine signifikanten Schwächen auf. Schade: Nur natürliche Personen mit einem Wohnsitz in Österreich können dieses Angebot nutzen. Die allgemein negative Zinsentwicklung ging auch an der Renault Bank direkt nicht spurlos vorbei.

Fazit: Zwar hat das Online-Tagesgeld der Renault Bank direkt den Spitzenplatz in Sachen Zinsen verloren, alle anderen Kontomerkmale aber sprechen für dieses moderne Produkt. Am immer härter umkämpften Tagesgeld-Markt ist die Renault Bank direkt eine Bereicherung.
Bewertung
Renault Bank direkt - Tagesgeld
Zinsen Zinshöhe (50%)   5 5.0
(50 Prozent) Zinsstabilität Rückschau(25%)   5
  Zinsstabilität Ausblick (25%)   5
Sicherheit Sicherheit (100 %)   4 4.0
(25 Prozent)
Nebenbedingungen Rahmenbedingungen (50%)   5 5.0
(15 Prozent) Mindest-/Höchstanlage (35%)   5
  Aktionszeitraum (15%)   5
Service Kommunikationswege (30 %)   3 3.0
(10 Prozent) Kontoeröffnung (70 %)   3
Gesamtbewertung
(Bestnote: 5 Sterne)
Produktcheck biallo.de 4.6 SterneProduktcheck biallo.de 4.6 SterneProduktcheck biallo.de 4.6 SterneProduktcheck biallo.de 4.6 SterneProduktcheck biallo.de 4.6 Sterne 4.6
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: biallo.at ID:3868
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Kommunalkredit
1,11 %
Kommunalkredit
2 Austrian Anadi
1,01 %
Austrian Anadi
3 DADAT
1,00 %
DADAT
4 Addiko Bank
0,90 %
Addiko Bank
5 Renault Bank
0,60 %
Renault Bank
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Tagesgeld
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1 Crédit Agricole
1,01 %
Crédit Agricole
2 Austrian Anadi
0,96 %
Austrian Anadi
3 Kommunalkredit
0,90 %
Kommunalkredit
4 Renault Bank
0,80 %
Renault Bank
5 Santander Cons.
0,80 %
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Festgeld
Anzeige
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto √–sterreich
6,90 %
ING-DiBa
2 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
4 bankdirekt
7,25 %
bankdirekt
5 easybank
6,90 %
easybank
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index ÷sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index ÷sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Frasl fragt
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Girokonten

Haben Sie ein günstiges Girokonto oder zahlen Sie noch zu viel?

Potenzielle Kunden werden von Banken oft mit besonders günstige Girokonten umworben. Prüfen Sie diese Angebote sorgfältig, damit Sie wirklich ein günstiges Konto erhalten.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
© 2017 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz