Freitag, 19.01.2018 20:29 Uhr
RSS | Inhalt |
Kredit-Gespräch
 
09.01.2018

Kredit-Gespräch Wie Sie sich richtig vorbereiten

Von Daniela Stefan
Mit Kreditgesprächen verhält es sich wie mit Bewerbungsgesprächen: Je besser vorbereitet Sie dem Bankberater gegenübertreten, umso günstiger wird es.
goodluz / Shutterstock.com
Mit der richtigen Vorbereitung ist das Kreditgespräch wesentlich entspannter.
Auch wenn die Kreditzinsen derzeit generell niedrig sind, können die genauen Kreditkosten stark variieren. Denn Bankberater schauen vor allem auf die Bonität der Kunden und orientieren daran die tatsächlichen Kosten. Je sicherer Sie auftreten und je mehr Sie den Eindruck vermitteln, Ihre Finanzen im Griff zu haben, desto günstiger wird es. Daher gilt es, sich auf das Kreditgespräch gut vorzubereiten.

Kalkulieren Sie Ihre Fixkosten und den genauen Kreditbedarf

Dazu sollten Sie zuerst Ihre monatlichen Ausgaben genau kennen und am besten über einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten ein Haushaltsbuch führen. Das ermöglicht eine Kalkulation, was Ihnen abzüglich aller Kosten bleibt und welche monatliche Kreditbelastung somit möglich wäre. Vergessen Sie dabei nicht nur einmal jährlich anfallende Zahlungen wie manche Versicherungsprämien oder den Kirchenbeitrag. Ebenso sollten Sie ein Polster für unerwartete Ausgaben einplanen.

Wichtig ist auch, dass Sie Ihren wahren Kreditbedarf von Anfang an kennen. Setzt man diesen zu gering an und kalkuliert mögliche Mehrkosten nicht ein, verschlechtert dies die Verhandlungsposition gegenüber der Bank.

Verhandeln Sie Zinssatz und Marge der Bank

Holen Sie unbedingt mehrere Angebote ein und vergleichen Sie. Dabei helfen auch Vergleichsportale wie biallo.at. Aussagekraft haben vor allem der Effektivzinssatz sowie der zu zahlende Gesamtbetrag. Informieren Sie sich außerdem über die aktuelle Höhe des Euribor und der Sekundärmarktrendite, etc. Denn je besser informiert Sie erscheinen, desto besser können Sie über die Marge, die die Bank aufschlagen will, sowie über Bearbeitungsgebühr etc. verhandeln.

Auch sollten Sie die Bank darauf hinweisen, dass es Ihnen vorerst um einen bloßen Konditionenvergleich geht. Mehrere Kreditanfragen könnten andernfalls einen negativen Einfluss auf Ihr KSV-Rating und somit die Bonitätsbeurteilung haben.
Gesamten Vergleich anzeigenKredit Kredit: 10.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter
Details
eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
3,07% variabel
bonitätsabh.
2.
4,37%
bis 7,34%
3.
3,77%
bis 11,02%
Datenstand: 19.01.2018
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
BB Zinssatz ist bonitätsabhängig
VV variabler Zinssatz - ohne Zinsgarantie
 repr. Beispiel

Vergleichen Sie Kleingedrucktes und die geforderten Sicherheiten

Vergleichen Sie auf jeden Fall auch das Kleingedruckte, zum Beispiel sollten Sondertilgungen des Kredits jederzeit möglich sein, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Und vergleichen Sie die von der Bank geforderten Sicherheiten. Das gilt auch für den Abschluss einer Kreditrestschuldversicherung oder Lebensversicherung, den die Bank möglicherweise von Ihnen verlangt. Zwar ist es vor allem bei größeren Krediten durchaus üblich, dass eine solche Versicherung nötig ist. Aber Sie sollten nicht gleich das Angebot der Bank annehmen, sondern Alternativangebote anderer Versicherungsinstitute einholen. Und oft kann durchaus ein bestehender Lebensversicherungsvertrag als Sicherheit herangezogen werden.

Vergessen Sie keine wichtigen Unterlagen

Nach dem Sie die Kreditangebote ausführlich verglichen haben, sollten Sie beim Kreditgespräch auch gleich sämtliche Unterlagen mithaben – vom Personalausweis über den Einkommensnachweis der vergangenen drei Monate bis hin zu bestehenden Versicherungsverträgen. Auch der Hinweis auf sonstige Reserven, die Sie im Notfall locker machen könnten, erhöht Ihre Kreditwürdigkeit. Und sollten Sie Ihren Kredit für die Anschaffung einer Immobilie brauchen, dann sollten Sie auch hier die Unterlagen dabei haben, also von Bauplänen bis hin zu Grundbuchauszug und Fotos der Immobilie.

Tipp: Zu guter Letzt sollten Sie das Angebot noch überschlafen, bevor Sie unterschreiben. Doch auch wenn Sie voreilig abgeschlossen haben, ist noch nicht allzu viel passiert: Denn es gilt ein Rücktrittsrecht von 14 Tagen.

Jeden Tag Finanz-Fit? - Jetzt den Newsletter bestellen!
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Foto: goodluz / Shutterstock.com ID:4717
Wir Helfen
Kredit
Nr. Anbieter Zins  
1 Santander Cons.
3,07 %
Santander Cons.
2 Erste Bank
4,37 %
Erste Bank
3 BAWAG P.S.K.
3,77 %
BAWAG P.S.K.
4 SWK Bank
3,65 %
SWK Bank
5 ING-DiBa
3,90 %
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Kredit
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Autokredit
Nr. Anbieter Zins  
1 Santander Cons.
3,07 %
Santander Cons.
2 Erste Bank
4,37 %
Erste Bank
3 BAWAG P.S.K.
3,77 %
BAWAG P.S.K.
4 SWK Bank
3,65 %
SWK Bank
5 ING-DiBa
3,90 %
Laufzeit:36 Monate; Betrag 10.000 Euro
Gesamten Vergleich anzeigen:Autokredit
Anzeige
Kolumne
Von Erwin J. Frasl und Redaktion

von Von Erwin J. Frasl und Redaktion

Die besten Wünsche von Biallo.at

Viel Glück für das neue Jahr 2018

Für das neue Jahr gibt es gute Aussichten. Wenn Sie dazu Ihre politischen und wirtschaftlichen Gestaltungsmöglichkeiten nutzen, kann 2018 ein besonders gutes Jahr werden. Wir von biallo.at unterstützen Sie dabei mit voller Kraft.

Kolumne lesen Archiv Kolumne
Anzeige
Girokonto
Nr. Anbieter Dispozinsen  
1 DADAT
6,625 %
DADAT
3 ING-DiBa Gehaltskonto –sterreich
6,90 %
ING-DiBa
2 Hellobank Gehaltskonto
7,00 %
Anadi Bank
4 bankdirekt
7,25 %
bankdirekt
5 easybank
6,90 %
easybank
Online-Girokonten
Gesamten Vergleich anzeigen:Girokonto
Gastkommentar
Manfred Lappe

von Manfred Lappe

Die einfach komplexe Welt

Der Einzug von Donald Trump ins Weiße Haus ist beschlossene Sache. Doch was bedeutet der Wahlsieg für Europa und Österreich?

» Gastkommentar lesen
» Archiv Gastkommentar
.
© 2018 Biallo & Team GmbH - - Impressum - Datenschutz