Newsletter:
Suche:
Facebook Twitter Google
Ihr Finanzportl für Österreich
Donnerstag, 18.09.2014 11:39 Uhr
Startseite | RSS | Inhalt |
BDO-Steuerprofis
 
24.11.2012

BDO-Steuerprofis Top-Tipps für Unternehmer und Mitarbeiter

Von Erwin J. Frasl
Die Steuerprofis der BDO zeigen auf, wie Unternehmer und deren Mitarbeiter heuer noch Steuer sparen können.

So können Sie das Jahressechstel mit sechs Prozent Lohnsteuer optimal ausnutzen

Wenn neben den regelmäßigen Monatsbezügen noch andere Bezüge (wie zum Beispiel Überstundenvergütungen, Nachtarbeitszuschläge, Schmutz-, Erschwernis- und Gefahrenzulagen etc.) zur Auszahlung oder etwa Sachbezüge nur zwölf mal jährlich zur Verrechnung gelangen, dann wird das begünstigt nur mit 6,0 Prozent besteuerte Jahressechstel durch Urlaubs- und Weihnachtsgeld in der Regel nicht optimal
ausgenutzt. In diesem Fall könnte in Höhe des restlichen Jahressechstels noch eine Prämie ausbezahlt werden, die nur mit 6,0 Prozent versteuert werden muss, so die BDO-Steuerexperten.

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben:
Überschrift:
Kommentar:
Drohende Pensionslücke

Drohende PensionslückeLängst nicht alle werden aktiv

Für 92 Prozent der Österreicher ist das Thema „private Pensionsvorsorge“ wichtig, doch ein Fünftel der Befragten hat noch keine private Vorsorge getroffen - so eine aktuelle Vorsorgestudie im Auftrag der BAWAG P.S.K. zum Artikel

Foto: biallo.at ID:2177
Anzeige
StandardLife
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1
1,40 %
zur Bank
2 Array
1,10 %
zur Bank
3 Array
1,05 %
zur Bank
4 Array
1,00 %
zur Bank
5 Array
0,90 %
zur Bank
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Anzeige
Anzeige
ING-DiBa Austria
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1
1,50 %
zur Bank
2 Array
1,45 %
3 Array
1,45 %
4 Array
1,30 %
5 Array
1,27 %
zur Bank
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gastkommentar
Erich Foglar

von Erich Foglar

Lohnsteuer runter – und zwar rasch!

Zum ersten Mal in der Geschichte werden die Lohnsteuereinnahmen dem Staat mehr Geld einbringen als die Mehrwertsteuer. ArbeitnehmerInnen und PensionistInnen bezahlen also den größten Teil der Staatseinnahmen.

» Lesen
» Archiv
Kolumne
Erwin J. Frasl

von Erwin J. Frasl

Sparzinsen

Bietet Ihnen Ihre Bank aktuell die besten Zinsen?

Sparer, die es versäumen, sich regelmäßig über die attraktivsten Zinssätze der Banken zu informieren, sind die großen Verlierer der Zinssenkungsrunden durch die Europäische Zentralbank (EZB).

» Lesen
» Archiv
Frasl fragt
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
© 2014 Biallo & Team GmbH - info@biallo.at - Impressum - Datenschutz