Newsletter:
Suche:
Facebook Twitter Google
Ihr Finanzportl für Österreich
Sonntag, 26.10.2014 00:45 Uhr
Startseite | RSS | Inhalt |
BDO-Steuerprofis
 
24.11.2012

BDO-Steuerprofis Top-Tipps für Unternehmer und Mitarbeiter

Von Erwin J. Frasl
Die Steuerprofis der BDO zeigen auf, wie Unternehmer und deren Mitarbeiter heuer noch Steuer sparen können.

So können Sie das Jahressechstel mit sechs Prozent Lohnsteuer optimal ausnutzen

Wenn neben den regelmäßigen Monatsbezügen noch andere Bezüge (wie zum Beispiel Überstundenvergütungen, Nachtarbeitszuschläge, Schmutz-, Erschwernis- und Gefahrenzulagen etc.) zur Auszahlung oder etwa Sachbezüge nur zwölf mal jährlich zur Verrechnung gelangen, dann wird das begünstigt nur mit 6,0 Prozent besteuerte Jahressechstel durch Urlaubs- und Weihnachtsgeld in der Regel nicht optimal
ausgenutzt. In diesem Fall könnte in Höhe des restlichen Jahressechstels noch eine Prämie ausbezahlt werden, die nur mit 6,0 Prozent versteuert werden muss, so die BDO-Steuerexperten.

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben:
Überschrift:
Kommentar:
Hop oder top

Hop oder topNeun Tipps für die Börse

Der Mix macht's angeblich - doch das reicht nicht: Wer in Aktien und Fonds investiert, muss sich mit einigen Regeln vertraut machen, um keine Bauchlandung zu erleiden. zum Artikel

Foto: biallo.at ID:2177
Anzeige
StandardLife
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1
1,40 %
zur Bank
2 Array
1,20 %
zur Bank
3 Array
1,10 %
zur Bank
4 Array
1,05 %
zur Bank
5 Array
1,00 %
zur Bank
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Anzeige
Anzeige
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1
1,60 %
zur Bank
2 Array
1,50 %
zur Bank
3 Array
1,50 %
zur Bank
4 Array
1,45 %
5 Array
1,45 %
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Gastkommentar
Christoph Kirchmair

von Christoph Kirchmair

Brauchen Kreditnehmer einen Makler?

Die Leitzinsen und Referenzzinssätze für Wohnkredite purzeln, doch die einzelnen Kreditinstitute reagieren völlig unterschiedlich darauf. Da heißt es aufpassen.

» Lesen
» Archiv
Kolumne
Erwin J. Frasl

von Erwin J. Frasl

Kredite

Nützen Sie die Zins-Geschenke

Es gibt Banken, die zahlen ihren Kunden für Ersparnisse nur noch 0,25 Prozent Zinsen pro Jahr oder noch weniger. Da lohnt es zu prüfen, ob Sie sich höhere Sparerträge sichern können, indem Sie mit einem Teil Ihrer Ersparnisse und einem günstigen Kredit sinnvolle Investitionen tätigen.

» Lesen
» Archiv
Frasl fragt
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
© 2014 Biallo & Team GmbH - info@biallo.at - Impressum - Datenschutz