Newsletter:
Suche:
Facebook Twitter Google
Ihr Finanzportl für Österreich
Donnerstag, 24.07.2014 03:49 Uhr
Startseite | RSS | Inhalt |
BDO-Steuerprofis
 
24.11.2012

BDO-Steuerprofis Top-Tipps für Unternehmer und Mitarbeiter

Von Erwin J. Frasl
Die Steuerprofis der BDO zeigen auf, wie Unternehmer und deren Mitarbeiter heuer noch Steuer sparen können.

So können Sie das Jahressechstel mit sechs Prozent Lohnsteuer optimal ausnutzen

Wenn neben den regelmäßigen Monatsbezügen noch andere Bezüge (wie zum Beispiel Überstundenvergütungen, Nachtarbeitszuschläge, Schmutz-, Erschwernis- und Gefahrenzulagen etc.) zur Auszahlung oder etwa Sachbezüge nur zwölf mal jährlich zur Verrechnung gelangen, dann wird das begünstigt nur mit 6,0 Prozent besteuerte Jahressechstel durch Urlaubs- und Weihnachtsgeld in der Regel nicht optimal
ausgenutzt. In diesem Fall könnte in Höhe des restlichen Jahressechstels noch eine Prämie ausbezahlt werden, die nur mit 6,0 Prozent versteuert werden muss, so die BDO-Steuerexperten.

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Code hier eingeben:
Überschrift:
Kommentar:
Sparstrumpf versus Vernunft

Sparstrumpf versus VernunftBargeld zu Hause?

Zumindest scheinbar gewinnt der Sparstrumpf dank Niedrigzinsen wieder an Attraktivität. Sparer sollten sich jedoch eines Besseren besinnen. zum Artikel

Foto: biallo.at ID:2177
Tagesgeld
Nr. Anbieter Zins  
1
1,40 %
zur Bank
2 Array
1,15 %
zur Bank
3 Array
1,05 %
zur Bank
4 Array
1,00 %
zur Bank
5 Array
1,00 %
zur Bank
Laufzeit:3 Monate; Betrag 20.000 Euro
Anzeige
Festgeld
Nr. Anbieter Zins  
1
1,61 %
zur Bank
2 Array
1,61 %
3 Array
1,60 %
zur Bank
4 Array
1,45 %
5 Array
1,30 %
Laufzeit:12 Monate; Betrag 20.000 Euro
Anzeige
Sky_fussball_300x250
Gastkommentar
Herbert Straif

von Herbert Straif

Sicher in die Zukunft investieren

Viele Anleger halten Ausschau nach Alternativen zum Sparbuch. Aufgrund zahlreicher Angebote ist es jedoch nicht leicht, den Überblick zu bewahren. Ist die Entscheidung, in Anleihen zu investieren, gefallen, sollte man einige Punkte beachten.

» Lesen
» Archiv
Kolumne
ERWIN J. FRASL

von ERWIN J. FRASL

Steuerreform in Österreich

Das große Ablenkungsmanöver

Steuerreform heißt der aktuelle Aufreger. Gewerkschaftsbund, Arbeiterkammer und SPÖ fordern sie wieder einmal, Finanzminister Spindelegger (ÖVP) tritt angesichts der Budgetnöte auf die Bremse.

» Lesen
» Archiv
Frasl fragt
Sparindex
Tagesgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Sparindex
Festgeld
Tagesgeld-Index sterreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
.
© 2014 Biallo & Team GmbH - info@biallo.at - Impressum - Datenschutz